Garmin Forerunner 410 HR Pulsuhr im Test: Mein Garmin Forerunner 410 HR Testbericht


Garmin Forerunner 410 HR
Garmin Forerunner 410 HR: Testsieger

Der Garmin Forerunner 410 HR ist mein persönlicher Testsieger. Warum dies so ist, möchte ich Ihnen im folgenden Testbericht aufzeigen.

Die fortschrittliche Sportuhr verfügt über einen erweiterten Touch-Ring, mit dem man Funktionen beim Laufen durchblättern und auswählen kann. Er zeichnet sich durch eine leichte Handhabung aus und ist auch während dem Training einfach zu bedienen.
Der Forerunner 410 HR ist besonders für den ambitionierten Freizeitsportler geeignet, der die meiste Zeit seines Trainings im Freien verbringt. Gerade die schnelle Satellitenmessung ermöglicht ein Training ohne lange Verzögerung. Darüber hinaus verfügt das Gerät über einen hochempfindlichen GPS-Empfänger, damit Satellitensignale auch in der Nähe von Hochhäusern oder unter Bäumen weiterhin empfangen werden.
Wirklich hervorzuheben ist die automatische Datenübertragung sobald die Pulsuhr in die Nähe des Computers kommt. Die Messwerte werden unverzüglich an Garmin Connect weitergeleitet und verarbeitet. Zusätzlich können die zurückgelegten Strecken auf einer Karte analysiert und ausgewertet werden.
Im Vergleich zu anderen Modellen verfügt das Gerät über einen virtuellen Partner um noch bessere Trainingsergebnisse zu erzielen. Gerade für Sportler, die sich auf Wettbewerbe vorbereiten ist diese Funktion von Vorteil.

Schlussendlich kann man sagen, dass der Garmin Forerunner 410 HR sich mit seinen zahlreichen Funktionen von seinen Konkurrenten abhebt und somit ein sehr gutes Testergebnis erzielt hat.



Produkteigenschaften Garmin Forerunner 410 HR

  • Drahtlose Übertragung der Trainingsdaten
  • Virtual Partner - Ermöglicht das Trainieren gegen eine virtuelle Person
  • Berechnung des verbrannten Kalorienwertes in Gramm
  • Akustischer Entfernungsalarm, wenn die voreingestellte Distanz erreicht ist
  • Kompatibel mit der Garmin Training Center Software
  • Lauf- und Fahrradprofil


Welche Vorteile hat der Garmin Forerunner 410 HR?
Vorteile Pulsuhr Hochempfindlicher GPS Sender
Vorteile Pulsuhr Schneller Satellitenkontakt
Vorteile Pulsuhr Trainingsprotokolle einzeln abrufbar
Vorteile Pulsuhr Automatisches Auslesen auf den PC
Vorteile Pulsuhr Stylisches Design


Welche Nachteile hat der Garmin Forerunner 410 HR?
Nachteile Pulsuhr Bedienungsanleitung nicht ausreichend erklärt
Ausstattung:
Bedienung:
Funktionen:
Preis und Gesamtbewertung:


Mein persönliches Testfazit


Das bin ich - Rolf
Der Garmin Forerunner 410 HR macht ein einwandfreies und erfolgreiches Training möglich. Er verfügt über alle nötigen Funktionen die eine Pulsuhr benötigt. Besonders die Erweiterung des Touchrings finde ich durchaus gelungen, denn nach einer kurzen Gewöhnungsphase lässt sich dieser problemlos einsetzen. Die Pulsuhr verfügt über hervorragende Features, die für eine Trainingsverbesserung und Leistungssteigerung unerlässlich sind. Die Einstellung des Sport Modus ist eine durchaus nützliche Funktion denn hier lässt sich zwischen den Sportarten Laufen und Radfahren wählen. Dies hat Auswirkungen auf bestimmte Trainingseinstellungen, z.B. beim Wechsel von Laufen zu Fahrrad ändert sich automatisch die Geschwindigkeitseinheit. Da die Pulsuhr preislich im mittleren Niveau liegt, kommt sie für viele Sportbegeisterte in Frage. Zusammenfassend kann ich sagen dass das Gerät sich sowohl für Hobbysportler als auch für professionelle Ausdauersportler eignet.


Garmin bietet auch noch folgende Pulsuhren an:




Zufriedenheitsgarantie: Nicht glücklich mit der gekauften Pulsuhr? Gar kein Problem - Amazon ermöglicht 14 Tage lang eine kostenlose Rücknahme mit Erstattung des Kaufpreises ohne Angabe von Gründen. Sogar die Portokosten würden Ihnen erstattet werden.





Die Garmin Forerunner 410 HR mit anderen Pulsuhren vergleichen: Pulsuhren vergleichen

Das bin ich - Rolf
Das bin ich - Rolf
Mein Name ist Rolf, 37, ich bin leidenschaftlicher Sportler und betreibe Sportarten wie Fitness, Schwimmen und Joggen.Ich weiß, was eine gute Pulsuhr kennzeichnet und möchte gerne meine persönlichen Erfahrungen an andere weitergeben.

Schöne Grüße, Rolf
Suche
Über diese Seite

Zusammenfassung

Die Garmin Forerunner 410 HR Pulsuhr im Test: Lesen Sie hier meinen kompletten Testbericht zum Testsieger im großen Pulsuhren Test 2012.