Test der Garmin Forerunner 305 Pulsuhr: Garmin Forerunner 305 Testbericht


Garmin Forerunner 305
Hinweis: Die Garmin Forerunner 305 Pulsuhr ist ein Auslaufmodell. Ähnliche Geräte finden Sie in meiner anschaulichen Vergleichstabelle.

Mit diesem außergewöhnlichen Trainingsbegleiter hat es die Firma Garmin geschafft, Funktion und Design optimal in einem Gerät zu vereinen. Der Garmin Forerunner 305 sieht gut aus, bietet umfangreiche Funktionen und erfüllt die Bedürfnisse sowohl von Anfängern als auch Profisportlern. Im Preissegment der Pulsuhren unter 150 Euro gehört die Garmin Pulsuhr ganz klar zu den besten auf dem Markt. Wie jede andere gute Pulsuhr erfasst die Garmin GPS Forerunner 305 bei jedem Training Zeit, Distanz, durchschnittliche Geschwindigkeit und Puls. Durch den integrierten GPS Empfänger werden zudem Informationen wie Streckenverlauf und absolvierte Höhenmeter sehr präzise erfasst. Nur in seltenen Fällen kommt es zu einer Verzögerung beim Orten des GPS-Satelliten, sodass man etwas aufpassen muss, dass die Datenerfassung auch richtig funktioniert. Die gesammelten Daten lassen sich hinterher auf den heimischen PC laden und somit detailliert auswerten. Einfach das mitgelieferte USB-Kabel mit dem PC verbinden, Software installieren und schon kann es losgehen. Ein Austausch der Daten mit Trainingspartnern ist möglich, selbst wenn diese nicht über diesselbe Pulsuhr verfügen. Auch die Schnittstelle zu Google Maps ist praktisch, sodass man die genaue Laufstrecke nachverfolgen und weitergeben kann. Ein weiteres nützliches Feature ist der virtuelle Partner, der den Pulsuhrträger beim Training etwas einheizen soll, um noch bessere Trainingsergebnisse zu erzielen. Nur wenige Uhren bieten diese außergewöhnliche Funktion an. Gerade wenn man eine Strecke häufiger läuft, kann man sich so selber messen.
Garmin Forerunner 305
Ein großer Pluspunkt ist zudem noch die Einsteigerfreundlichkeit: Auch Anfänger finden sich bei dieser Pulsuhr schnell zurecht. Hier hat sich wirklich jemand Gedanken gemacht und auf eine übersichtliche und einfache Menüführung geachtet. Dabei blieb jedoch die Funktionalität keineswegs auf der Strecke - auch höheren Ansprüchen genügt diese Pulsuhr. Der Garmin Forerunner 305 punktet also mit zahlreichen nützlichen Funktionen und eignet sich somit ideal sowohl für ambitionierte Hobbyläufer als auch für Leistungssportler.

Produkteigenschaften des Garmin Forerunner 305:

  • Großes, graphisches und beleuchtbares Display
  • Virtual Partner - Ermöglicht das Trainieren gegen eine virtuelle Person
  • Multi-Sport - Durch das Drücken einer Taste wechseln Sie die Sportart
  • Kompatibel mit der Garmin Training Center Software
  • Berechnung des verbrannten Kalorienwertes in Gramm
  • Speicherkapazität bis zu 1.000 Runden
  • Akustischer Entfernungsalarm, wenn die voreingestellte Distanz erreicht ist


Welche Vorteile hat der Garmin Forerunner 305?
Vorteile Pulsuhr GPS Empfänger
Vorteile Pulsuhr Übersichtliche Menüführung
Vorteile Pulsuhr Leicht ablesbares Display
Vorteile Pulsuhr Leicht bedienbare Software

Welche Nachteile hat der Garmin Forerunner 305?
Nachteile Pulsuhr Verzögerte Satellitenortung


Ausstattung:
Bedienung:
Funktionen:
Preis und Gesamtbewertung:


Mein persönliches Testfazit



Das bin ich - Rolf
Insgesamt finde ich ist die Garmin Forerunner 305 eine wirklich hervorragende Pulsuhr, die das Training mittels der vielfältigen Funktionen und einer intelligenten Menüführung unterstützt. Egal ob beim Joggen, Radfahren, Nordic Walking oder weiteren Sportarten - mit diesem Trainingsbegleiter macht das Training gleich doppelt soviel Spaß. Nach nunmehr 2 Jahren bei mir im Einsatz funktioniert die Pulsuhr weiterhin reibungslos. Mittlerweile tausche ich mit einigen Laufpartnern regelmäßig die Trainingsdaten aus. Dabei geht es mir gar nicht mal darum, Leistungen zu vergleichen. Der Austausch von neuen Laufrouten steht im Vordergrund und macht immer wieder Lust auf Mehr. Zusammenfassend gesagt kann ich die Garmin Forerunner 305 Pulsuhr wirklich jedem ans Herz legen.




Zufriedenheitsgarantie: Nicht glücklich mit der gekauften Pulsuhr? Gar kein Problem - Amazon ermöglicht 14 Tage lang eine kostenlose Rücknahme mit Erstattung des Kaufpreises ohne Angabe von Gründen. Sogar die Portokosten würden Ihnen erstattet werden.


Garmin bietet auch noch folgende Pulsuhren an:

Den Garmin Forerunner 305 mit anderen Pulsuhren vergleichen: Pulsuhren vergleichen
Das bin ich - Rolf
Das bin ich - Rolf
Mein Name ist Rolf, 37, ich bin leidenschaftlicher Sportler und betreibe Sportarten wie Fitness, Schwimmen und Joggen.Ich weiß, was eine gute Pulsuhr kennzeichnet und möchte gerne meine persönlichen Erfahrungen an andere weitergeben.

Schöne Grüße, Rolf
Suche
Über diese Seite

Zusammenfassung

Die Garmin GPS Forerunner 305 Pulsuhr im Test: Lesen Sie hier den kompletten Testbericht zum Testsieger im großen Pulsuhren Test 2011.